Skip to main content
rolex 693282 1280

Die besten Rolex Nachbau Uhren: Günstige Rolex Alternativen für Submariner, Daytona & Co.

Der Name Rolex prägt bis heute den Begriff von Uhren der gehobenen Klasse und ziert den Arm von Brad Pitt und manch anderem Star. Mit einer günstigen Rolex Alternative und den Rolex Nachbau Uhren kann jetzt jeder die Designs von Rolex Uhren am Handgelenk tragen – egal ob reicher Superstar oder nicht.

Wer gerne eine Uhr im Rolex Design besitzen möchte erhält mit einer Rolex Nachbau Uhr das beste Preis-/Leistungsverhältnis. Wir stellen dir hier die besten Rolex Alternativen für alle Modelle vor. Für den Kauf einer originalen Rolex Uhr finden sich in unserer großen Kaufberatung original Rolex Uhr günstig kaufen weitere Möglichkeiten.

Günstige Rolex Alternativen und Nachbau Uhren

Die hier vorgestellten Rolex Alternativen von bekannten Marken besitzen hohe Qualität und sehen den original Rolex Uhren sehr ähnlich. Es handelt sich dabei aber nicht um billige Fakes (sogenannte Replicas), sondern um eigenständige Rolex ähnliche Uhren mit sehr guten Uhrwerken. Hier ein besonders tolles Modell von Gigandet.

Details: Rein optisch unterscheidet sich die Uhr kaum von der Rolex Submariner. Sie besitzt alle wichtigen Merkmale wie die Datumslupe und den markanten Mercedes-Zeiger, dennoch verfügt die Submariner Alternatve auch über interessante eigenständige Elemente.

Wir versuchen hier für alle Rolex Uhren Alternativen zu finden. Doch leider gibt es nicht für jedes Modell eine Rolex Nachbau Uhr. Für die beliebtesten Kollektionen wie die Submariner und die Daytona gibt es aber wirklich hochwertige Rolex Alternativen, die wir dir hier vorstellen möchten. Du findest hier folgende Rolex ähnliche Uhren:

  • Rolex Submariner Alternativen
  • Rolex GMT Master II Alternativen
  • Rolex Daytona Alternativen
  • Rolex Datejust Alternativen
  • Rolex Day-Date Alternativen
  • Rolex Milgauss Alternativen

Rolex Submariner Alternativen

Die Submariner ist eine direkte Nachfolgerin der Oyster. Sie verdankt ihren Namen der Widerstandskraft gegenüber starkem Druck, die sie auch unter Tauchern beliebt macht. Das Modell von 1953 ist bis zu einer Wassertiefe von 200 m wasserdicht, neuere Modelle halten auch in 300 m Tiefe noch dem Druck stand. Passend zu seiner Piratenrolle sichteten Fans auch Johnny Depp mit einer Submariner.

Es gibt unzählige Uhren im Rolex Submariner Design, doch wir wollen hier nur hochwertige Modelle näher vorstellen. Dazu zählen die Submariner Nachbau Uhren von Invicta und Gigandet. Beide Hersteller haben viel Erfahrung und sind bereits lange am Markt. Hier erwirbt man also sehr zuverlässige Uhren.

Rolex Submariner Nachbau von Invicta

Invicta ist eine 1837 in der Schweiz gegründete Uhrenmarke, deren Sitz sich heute in den USA befindet. Die Invicta Pro Driver Uhren im Submariner Design gehören zu den beliebtesten Rolex Alternativen überhaupt. In der Uhr ist das sehr zuverlässige Kaliber NH35 von Seiko verbaut. Zudem verfügt die Uhr über 20 Bar Wasserdichtigkeit, was tatsächlich für Tauchgänge geeignet ist.

Anzeige
Invicta 8926 Pro Diver
Uhrwerk Automatik
Gehäusedurchmesser 40 mm
Gehäusehöhe 13 mm
Wasserdichtigkeit 20 bar

Auf folgendem Bild sieht man sehr schön das Seiko Uhrwerk durch den Glasboden der Invicta Pro Diver. Hier erhält man echte Qualität für wenig Geld. Natürlich ist die Invicta nicht direkt mit einer echten Rolex Submariner vergleichbar, doch für kaum 100 Euro schlägt die Invicta das große Vorbild im Preis-/Leistungsverhältnis deutlich.

Rolex Submariner Nachbau von Gigandet

Gigandet ist ebenfalls eine Schweizer Uhrenmarke, die sehr schöne Uhren im Design bekannter Vorbilder auf den Markt bringt. Die Gigandet Sea Ground Kollektion ist eine Rolex Submariner Hommage, die das Vorbild sehr detailgetreu wiedergibt. Die Sea Ground besitzt ein automatisches Uhrwerk Kaliber NH35. Der Gehäusedurchmesser beträgt 43 mm und die Höhe des Gehäuses 15 mm. Die Uhren von Gigandet sind 30 bar Wasserdicht und damit klar die besten Taucheruhren in dieser Auswahl.

Die Gigandet Sea Ground Kollektion haben wir hier auch bereits näher vorgestellt. Mittlerweile gibt es von der tollen Rolex Submariner Alternative auch eine neue Reihe mit ETA Uhrwerken. Diese sind auf jeden Fall einen Blick wert.

Hochwertige Rolex Submariner Nachbau Uhren

Rolex Submariner Alternativen gibt es in allen Preisklassen. Wir möchten hier natürlich neben den günstigen Nachbau Uhren auch besonders hochwertige Modelle vorstellen. Hier empfehlen wir vor allem die Davosa Uhren im Rolex Submariner Design. Diese Uhren besitzen ein mechanisches Schweizer Uhrwerk von ETA und werden in Deutschland gefertigt. Sie besitzen also eine Qualität, die sich sehen lassen kann.

Rolex GMT Master II als Nachbau

Bereits 1954 stellte Rolex die GMT Master vor; die GMT Master II folgte 1985. Rolex reagierte damit auf den Wunsch einer US-amerikanischen Fluggesellschaft: Das Flugpersonal sollte unkompliziert die Zeit aus zwei verschiedene Zeitzonen von derselben Uhr ablesen zu können. Die Rolex GMT Master erweiterte das herkömmliche Zifferblatt dazu um eine Lünette, die wie ein drehbarer Zifferkranz das Gehäuse abschließt.

Rolex GMT Alternative von Rotary

Rotary ist eine traditionsreiche Uhrenmarke mit Sitz in London. Der Hersteller war ein Lieferant für das britische Militär und Rotary gehört heute zu den bekanntesten Marken in Großbritannien. Die Rotary Henley GMT ist eine hochwertige Rolex Alternative mit einem Gehäusedurchmesser von 42 mm und einer Höhe von 11 mm, Sie Verfügt über ein Quarzuhrwerk und ein Saphirglas. Die Uhr ist 10 bar Wasserdicht.

Die Rolex Alternative von Rotary besitzt ein sehr eigenständiges Design und ist kein detailgetreuer Nachbau der GMT Master. Das macht die Rotary Henly GMT jedoch nur umso spannender für uns.

Rolex Daytona als Nachbau

Der Schauspieler Paul Newman trug die Rolex Daytona vermutlich in seiner Filmrolle in „Winning“ und auf dem Cover-Foto eines italienischen Magazins. Vermutlich? Rolex-Liebhaber debattieren bis heute, ob es sich bei den Uhren tatsächlich um die Daytona handelt – was ihren Kult jedoch eher noch befeuert. Sicher ist: Newman gilt auch heute noch als inoffizieller Namenspate des Modells. Unter Sammlern ist vor allem die seltene Daytona aus Stahl sehr beliebt.

Anzeige

Rolex Daytona Nachbau von Invicta

Die Invicta Speedway Kollektion wurde ganz klar nach dem Design der legendären Rolex Daytona entworfen. Die Daytona Alternative von Invicta besticht dabei mit einer Wasserdichtigkeit von 20 Bar, einer verschraubten Krone und einem präzisem Quarzuhrwerk.

Die Invicta Speedway gibt es in verschiedenen Farbvarianten hier findest du die beliebtesten Rolex Daytona Alternativen der amerikanischen Uhrenmarke.

Rolex Daytona Nachbau von Stuhrling

Auch von Stuhrling gibt es eine Rolex Daytona Alternative. Es handelt sich hierbei um die Monaco Kollektion, als Anspielung auf die Rennsport-Geschichte des großen Vorbilds. Die Stuhrling Uhren besitzen einen Gehäusedurchmesser von 42 mm, einer Höhe von 12 mm und sind 10 bar Wasserdicht.

Die sportlichen Chronographen von Stuhrling besitzen im Vergleich zum Daytona Nachbau von Invicta ein eigenständigeres Design. Bei der Stuhrling Monac finden sich viele spannende Details, die sie vom großen Vorbild unterscheidet.

Rolex Datejust als Nachbau

1945 konnte Rolex sein 40-jähriges Jubiläum feiern und machte die Datejust zu seinem Geburtstagsgeschenk. Sie vereint die bisherigen Meilensteine, die Rolex so besonders machen: das standfeste Gehäuse der legendären Oyster, moderne Rotor-Automatik und Chronometerzeugnis. Die Datejust gilt deshalb als der Rolex-Klassiker schlechthin.

Rolex Datejust Alternative von Burei

Die Burei im Rolex Datejust Design wird von einem automatischen Miyota 8215 Uhrwerk angetrieben. Die Rolex Alternative besitzt einen Gehäusedurchmesser von 39 mm und eine Höhe von 12,2 mm. Die Uhr ist nur wasserresistent und sollte daher möglichst von Wasser ferngehalten werden.

Der Burei Datejust Nachbau ist in vielen verschieden Farbvarianten verfügbar. Besonders beliebt ist sie in Gold. Das Rolex Original hat erst vor kurzem durch die deutsche Politikerin Sawsan Chebli für Aufsehen gesorgt.

Rolex Day-Date Alternativen

Die Rolex Day-Date ist eine außergewöhnliche Uhr. Bei ihrer Vorstellung im Jahr 1956 begeisterte die Rolex die Uhrenbranche mit einer zu jenem Zeitpunkt innovativen Kalenderfunktion. Die Day Date zeigt in einem großen Sichtfenster am Ziffernblatt sowohl das Datum als auch den ausgeschriebenen Wochentag an.

Rolex Day-Date Alternative von Rotary

Ein weiteres markantes Merkmal der Rolex Day-Date ist die Lünette, die entweder geriffelt, oder bombiert ist. Bei manchen Modellen ist sie auch mit Edelsteinen besetzt. Bei der hier ausgewählten Day-Date Nachbau Uhr von Rotary findet sich zwar die namensgebende Datumsanzeige, doch die geriffelte Lünette fehlt hier. Dennoch ist die Rotary Uhr eine wunderschöne Rolex Alternative.

Rotary Henley Black Dial Silver Stainless Steel Mens Watch GB05290/04 40mm
Uhrwerk Quarz
Gehäusedurchmesser 40 mm
Gehäusehöhe 9 mm
Wasserdichtigkeit 10 bar

Rolex Milgauss als Nachbau

Techniker, Ingenieure und Forscher gehörten zur ersten Zielgruppe der Milgauss. Das Modell war als erstes gegen elektromagnetische Felder abgeschirmt, die bei ingenieurstechnischen Arbeiten entstehen können und herkömmliche mechanische Uhren nutzlos machen. Die Rolex Milgauss gilt optisch als avantgardistisch – nicht zuletzt wegen ihres Sekundenzeigers, der die Form eines Blitzes hat.

Es ist aktuell leider kaum möglich eine günstige Rolex Milgauss Alternative zu finden. Eine Zeit lang waren Uhren von Parnis sehr beliebt. Doch die Modelle sind kaum mehr im Internet zu finden. Solltest du eine günstige Hommage der Rolex Milgauss entdecken, teile uns das doch bitte in den Kommentaren mit.

Weitere Rolex Alternativen

Weitere beliebte Rolex Kollektionen sind Air-King, Oyster Perpetual, Yacht-Master, Sea-Dweller, Explorer, Sky-Dweller, Cellini und Pearlmaster. Leider gibt es nicht zu all diesen Kollektionen hochwertige Rolex Alternativen. Wir begeben uns jedoch auf die Suche nach würdigen Rolex Nachbau Uhren, die wir hier vorstellen werden. Es lohnt sich also, immer wieder hier vorbeizukommen. Solltest du ein Modell entdecken, dass wir hier vorstellen sollen, schreib es uns doch bitte in die Kommentare.

Wissenswertes über die Luxusuhrenmarke Rolex

Bereits früh verwendete das Unternehmen seinen Markennamen mit Stolz: „Rolex“ war der erste Schriftzug, den eine Firma direkt auf das Zifferblatt aufdruckte. Der schweizerische Konzern steht für zeitloses Design mit klaren Strukturen. So ist es kein Wunder, dass auch in der neuen Version des James-Bond-Klassikers „Casino Royale“ Bonds Kollegin dessen Uhr sogleich als Rolex identifiziert.

Rolex patentierte nicht nur die erste wasserdichte Uhr (Oyster), sondern stellte ihre technische Überlegenheit auch eindrucksvoll unter Beweis: Über acht Stunden lang hielt die Uhr bei der Durchquerung des Ärmelkanals Feuchtigkeit und Temperatur stand. Anderen spektakuläre Aktionen wohnte ebenfalls eine Rolex bei, zum Beispiel einem Tauchgang im Marianengraben oder der Besteigung des Mount Everest.

2 Gedanken zu „Die besten Rolex Nachbau Uhren: Günstige Rolex Alternativen für Submariner, Daytona & Co.

    1. Da Nachbau-Uhren nur eine Hommage an das Original-Design sind und eine eigene Marke besitzen, ist das völlig in Ordnung. Sieh dir am besten einmal das Design der Ice-Watch genauer an, das basiert auch sehr stark auf dem der Rolex Submariner. Wenn man eine Uhr in Rolex Optik besitzen möchte, erhält man bei Invicta auf jeden Fall ausgezeichnete Qualität und kann bedenkenlos zugreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.