Skip to main content
jaguar uhren automarke

Die besten Jaguar Uhren: Kraftvolle sportliche Uhren mit Schweizer Qualität

Jaguar Uhren vereinen die besten Eigenschaften der beliebten Automarke. Sie besitzen ein auffallendes Design, sind stets sportlich und kraftvoll, aber strahlen dennoch eine außergewöhnliche Eleganz aus.

Trendsettern sind die feinen Jaguar Uhren schon längst bekannt und sollten in jeder Uhrensammlung von Liebhaber und Kennern vertreten sein. Deshalb zeigen wir euch hier die besten Modelle der Uhrenmarke Jaguar.

Die besten Jaguar Uhren

Die Jaguar Uhren gibt es in eine großen Vielfalt für Damen und Herren. Dabei bietet die Uhrenmarke einzigartige Designs gepaart mit den strengen Standards von Swiss-Made-Uhren. Wir wollen hier einen genaueren Blick auf einige Kollektionen und einzelne Modelle von Jaguar werfen. Zuerst findest du hier aber noch eine Liste der 5 aktuell beliebtesten Jaguar Uhren.

Jaguar Special Edition Uhren

Die Special Edition Kollektion bietet verschiedene Modelle für unterschiedliche Geschmäcker und Vorlieben. Dabei gibt es eine große Variation, selbst bei den Armbändern. Hier finden sich Modelle mit Silikon-, Leder- bis hin zu Edelstahlbändern. Die Jaguar Special Edition Herrenuhr ist jedoch stets ein sportlicher Zeitmesser mit einem Hauch von Klasse.

Die meisten Special Edition Uhren von Jaguar besitzen ein 45 mm Edelstahlgehäuse, das durch ein Saphirglas geschützt wird. Das Zifferblatt birgt viele Funktionen von Wochentags- und Sekundenanzeige bis zur Chronographenfunktion. Dies ist jedoch abhängig vom jeweiligen Modell. Alle Uhren dieser Kollektion sind 10 bar wasserdicht.

Jaguar Acamar Uhren

Die Jaguar Acamar Kollektion besteht aus Herrenuhren, die sich vor allen von der Farbvariation des Zifferblatts unterscheiden. Alle 10 Modelle besitzen ein hochwertiges Lederarmband. Die Jaguar Acamar Herrenuhr verkörpert die Tradition von Jaguar. Sie ist mit einem 43 mm großen Stahlgehäuse und einem Saphirglas ausgestattet. Dank des Schweizer Quarzuhrwerks mit dem Kaliber M6004B, kann man sich auf die Haltbarkeit verlassen.

Am Ziffernblatt gibt es einige unterschiede innerhalb der Kollektion. Bei manchen Modellen finden sich breitere Pfeilzeiger, bei anderen sind die Zeiger flach. Auch die Datumsanzeige variiert hier von Modell zu Modell. Besonders die Jaguar Uhren mit doppeltem Datumsfeld stechen in dieser Kollektion hervor. Alle Modelle besitzen ein strukturiertes Zifferblatt mit einer separaten Sekundenanzeige auf 6 Uhr. Die leuchtenden Zeiger und Indizes sind besonders praktisch. Insgesamt handelt es sich bei der Jaguar Alcamar um eine wunderbare Dresswatch.

Jaguar Automatic Uhren

Die Armbanduhren der Automatic Kollektion sind zweifelsohne ein Hingucker und haben definitiv das Zeug zum Statussymbol. Neben dem imposanten Äußeren können auch die inneren Werte der Jaguar Uhren überzeugen, denn hier finden sich mechanische Schweizer Uhrwerke, die der Raubkatze den Takt vorgeben.

Die Jaguar Automatikuhren in dieser Kollektion besitzen ein ETA 2824-2-Uhrwerk von Soprod. Dies ist einer Tochtergesellschaft der Festina Group. Die Modelle besitzen ein 44 mm Edelstahlgehäuse und ein robustes Saphirglas. Die Wasserdichtigkeit beträgt 20 bar, was durchaus schon zum Schwimmen geeignet ist. Dann sollte man natürlich kein Modell mit Lederarmband wählen, sondern zu einer Jaguar Uhr mit Latex- oder Edelstahlarmband greifen.

Jaguar Executive Uhren

In der Executive Kollektion findet man Uhren für den gehobeneren Anspruch. Diese Modelle sind ein ausgezeichnetes Statement für die Jaguar-Klassiker und sind dennoch ausreichend modern. Vom Design her finden sich hier viele goldene oder roségoldene Elemente, die die Jaguar Uhren besonders exquisit machen.

Die Executive Kollektion von Jaguar gibt es sowohl für Damen als auch für Herren. Alle Modelle besitzen ein robustes Saphirglas und ein hochwertiges Schweizer Quarzuhrwerk. Einige Damenuhren sind mit Steinen besetzt, die farblich vom Zifferblatt abgesetzt sind. Dies sorgt für eine exzentrische Ästhetik und verleiht der Uhr einen Hauch von Charakter und Stil. Somit unterstreichen die Jaguar Uhren die Persönlichkeit ihrer Trägerinnen und Träger.

Jaguar Daily Class Uhren

Bei der Daily Class Kollektion handelt es sich um eine Reihe von Jaguar Chronographen, die sich vor allem durch ihre Ziffernblatt-Farbe und das Armband unterscheiden. Besonders bei den Modellen mit Lederarmband kann der markante Bandanstoß mit Schraube überzeugen.

Die Chronographen besitzen einen Gehäusedurchmesser von 44 mm und ein hochwertiges Saphirglas. Das Quarzwerk stammt aus der Schweiz und hat neben der Chronographenfunktion auch eine Datumsanzeige. Diese ist schräg am Ziffernblatt positioniert und befindet sich bei 4 Uhr. Die Uhren sind 10 bar wasserdicht.

Jaguar Damenuhren

Die Jaguar Damenuhren sind wie die Herrenuhren sehr sportlich und machen der Raubkatze alle ehre. Aktuell bietet Jaguar mit Cosmopolitian und Executive zwei Kollektionen für Damen an.

Auch bei den Jaguar Damenuhren sind alle Modelle mit einem robusten Saphirglas und einem Schweizer Quarzuhrwerk ausgestattet. Die Modelle schmiegen sich mit ihren kleinen Gehäusedurchmessern ideal auch schlanken Armgelenken an. Viele Damenuhren sind mit Zirkonen verziert.

Jaguar Uhren mit Ziffernblatt im typischen Jaguar-Grün

Natürlich gibt es auch einige Modelle im typischen Dunkelgrün, dem sogenannten British Racing Green, das die Automarke Jaguar so bekannt gemacht hat.

Unsere Empfehlung: Jaguar Uhren mit Automatikuhrwerk

Über die Jaguar Uhren

In einer Jaguar Uhr kommt die kraftvolle Eleganz einer Wildkatze voll und ganz zum Ausdruck. Das in der Schweiz ansässige Uhrenunternehmen setzt nicht nur auf Qualität und Funktionalität, es dimensioniert feinste Technik mit edelstem Design. Eine Tradition die bereits seit 1938 bestand hat und sich am internationalen Uhrenmarkt bestens bewährt. Damals gründete der Schweizer Uhrmacher Peter Haas die Uhrenmarke Jaguar.

Im Jahr 1989 wurde die Uhrenmarke Jaguar von der Festina Group übernommen und seitdem mit dem Know-How des Unternehmens konzeptionell unterstützt. Ein weiteres Qualitätsmerkmal, das zu einem Riesenvorteil der Jaguar Uhren wurde. Zwei starke Verbündete mit einer Mission, die hochwertigsten Uhren nach den Zeichen der Zeit zu fertigen.

Die Qualität: Präzision trifft Dimension

Jaguar-Uhren sind vor allem in Spanien und Frankreich sehr beliebt, aber sie werden in der Schweiz hergestellt. Obwohl die spanische Festina Group die Eigentümerin von Jaguar ist, werden die Uhren von einer Festina-Tochtergesellschaft hergestellt, die in der Schweiz ansässigen. Alle Komponenten werden in der Schweiz beschafft und montiert.

Robust mit pflegeleichten Kunststoff- und Edelstahlarmbändern ausgestattet, präsentieren sie sich das sportlich gehaltene Design. Ihr entspiegeltes kratzfestes Saphirglas verhindert die Spuren der Zeit und lässt die Jaguar Uhren stets faszinierend neu wirken. Gebaut werden die edlen Stücke von dem Werkhersteller Soprod, der zur Festina Group gehört. Die sportlichen Jaguar Uhren unterliegen somit einer hochwertigen Verarbeitung. In den hochpreisigeren Modellen kommen hochwertige mechanische Uhrwerke zum Einsatz. Dabei trifft Präzision und Dimension im Sinne des Gründers Peter Haas wohlwollend aufeinander.

Das Design: Zeitmesser mit zeitlosen Silhouetten

Die Jaguar Uhren treten stilvoll auf, mit Datumsanzeige und kleiner Sekunde. Vorrangig batteriebetriebene Quarzwerke die durch zuverlässige Ganggenauigkeit hervorstechen. Zudem werden hochwertige Taktgeber verbaut die gerade in der Special Edition Kollektion zur Geltung kommen. So handelt es sich teilweise um mechanische Uhren mit Handaufzug. Sie beeindrucken durch besondere Hemmungen und feinste Finissierungen. Sie gelten als Zeitmesser mit zeitlosen Silhouetten, die ihren Stil und Charme sportlich zur Schau stellen. Ein Schweizer Uhrwerk das um die Welt geht und die Schönen und Reichen fasziniert. Viele Stars und Promis schmücken sich mit der edlen Eleganz, im sportlichen Look.

Die Kollektion: Zahlreiche Variationen, aber stets sportlich

Die vielen Varianten der Jaguar Uhren sorgen immer für Gesprächsstoff. Ob mit Silikonarmbändern versehen, Butterfly-Faltschließe, oder wasserfest und tauchtauglich. Ihr Metier umfasst alle Segmente des täglichen Lebens. Genau darauf wurden die Uhren konzipiert. Chronographen mit ausgesuchten Lederedelstahlarmbändern entfalten sich perfekt am Armgelenk eines stilvollen Herrn. Besonders sportliche Modelle passen sich allen Gegebenheiten im Alltag optimal an.

Herren wie Damen fühlen sich durch ihren einzigartigen Ausdruck gleichermaßen angesprochen und angezogen. Edel verpackt in einer ansprechenden Box, sind die Zeitmesser als Geschenk ein Ausdruck von Wertschätzung. Keine Vergänglichkeit ist zu spüren, sondern die Eleganz des kraftvollen Tieres.

Die Verbindung mit der Automarke Jaguar

Als Design-Grundlage dienen der Uhrenmarke Jaguar die Eigenschaften der namensgebenden Wildkatze. Deswegen obliegt man schnell der Vermutung, die Uhren könnten tatsächlich mit der gleichnamigen Automobilmarke verwandt sein. In gewisser Weise trifft es zumindest auf die Grundwerte und Stärken beider Marken zu. Denn beide Hersteller vereinen Stil mit Eleganz und sorgen damit für Furore. Perfektion trifft Tradition und vereint sich zu einem hochwertigen Schweizer Uhrenprodukt der Extraklasse. Deswegen ist die Namensgleichheit mit der kultigen Automarke sicher nicht völlig zufällig.

Fazit zu den Jaguar Uhren

Jaguar Uhren liegen immer im Trend. Durch durch die Kombination von sportivem aber elegantem Design werden einzigartige Zeitmesser geschaffen. Dieser Stil zieht sich durch alle Modelle der Schweizer Uhrenmarke und der Erfolg gibt dem Unternehmen recht. Dabei ist nicht auffallen um jeden Preis die Devise, sondern repräsentativ und dezent auftreten. Für Liebhaber sind die Jaguar Uhren bereits Kult und Prestigeobjekte, da sie mit der Handschrift des Schweizer Unternehmens perfektioniert werden.

Wer eine Alternative zu Jaguar Uhren mit mehr Tradition sucht, kann sich bei den Schweizer Uhrenmarken Tissot, Certina und Edox näher umsehen. Auch die deutsche Uhrenmarke Junghans stellt in dieser Preiskategorie sehr hochwertige Automatikuhren her. Wer jedoch die Verbindung zur beliebten Automarke sucht, der macht beim Kauf einer Jaguar Uhr sicher nichts verkehrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.