Skip to main content
Angelina Jolie Gives Brad Pitt Vintage Watch Worth 3 Million 2 3 Million as Wedding Gift 460524 2

Brad Pitt zahlt Rekordsumme für Armbanduhr von Patek Philippe

Brad Pitt hat sich seinen Uhrentraum erfüllt und dafür eine Rekordsumme auf den Tisch gelegt. 7 Millionen Euro zahlte der Schauspieler für eine Patek Philippe.

Für eine Armbanduhr der Edelmarke ‚Patek Philippe‘ flog der Schauspieler sogar extra nach Genf zur ‚Only Watch‘-Auktion. Durch das Wettbieten mit einigen Interessenten musste Brad Pitt am Ende ca. 7 Millionen Euro für das wertvolle Sammlerstück bezahlen. Das Auktionshaus hatte den Startpreis ursprünglich auf umgerechnet etwa 635.000 Euro taxiert. Damit ist der „Fight Club“-Star jetzt im Besitz der teuersten – je in einer Auktion versteigerten – Armbanduhr.

UPDATE: Mittlerweile ist der Rekord für die teuerste je versteigerte Uhr bereits wieder gebrochen. Näheres erfährst du in unserem Artikel über die teuersten Uhren der Welt.

Ein Schnäppchen ist damit die Hochzeitsuhr, die Angelina Jolie im letzten Jahr bekam. Nur 345.000 Euro kostete die Uhr der gleichen Marke. Wenigstens könne diese Töne von sich geben, die dem Big Ben ähneln, so ein Insider.

Über Patek Philippe

Patek Philippe zählt zu den edelsten und hochwertigsten Uhrenmarken der Welt. Trotz der außergewöhnlich hohen Preise, die von der Schweizer Manufaktur aufgerufen werden, ist die Nachfrage größer als das Angebot. Nur ausgewählte Personen, viele bereits seit Jahrzehnten Stammkunden, erhalten überhaupt die Möglichkeit ein Exemplar zu erwerben.

Anzeige

Wer eine günstige Alternative zur Patek Philippe Calatrava sucht, sollte sich mal diese Angebote näher ansehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.