Skip to main content
sprechende armbanduhr talkjoy

Sprechende Armbanduhr: Die besten Uhren mit Zeitansage für Senioren und Blinde

Die sprechende Armbanduhr ist definitiv eine ausgefallene Uhrenkategorie. Dennoch sind Uhren mit Zeitansage für Senioren und Blinde ein wertvolles Hilfsmittel. Aber auch für Retro-Fans ist die sprechende Uhr ein nettes Accessoire.

Hier möchten wir die besten Armbanduhren für Blinde, Senioren, Kinder und alle Nostalgiker vorstellen. Wir werfen auch einen Blick auf die Geschichte der sprechenden Uhren. Außerdem erfährst du, worauf sollte man bei einer sprechenden Uhr achten sollte.

Was ist eine sprechende Uhr?

Bei einer sprechenden Armbanduhr handelt es sich um einen Zeitmesser, der seinem Namen entsprechend mit einer Sprachausgabe ausgestattet ist. Oftmals sind diese Uhren kaum von herkömmlichen Armbanduhren zu unterscheiden. Den Unterschied macht die Tatsache, dass sie mit einem kleinen Lautsprecher versehen sind, den man meist kaum wahrnimmt und erst bei genauem Hinsehen entdeckt. Auf Knopfdruck sagt eine Stimme die Zeit an.

Daneben lassen sich die meisten Modelle dieser Art ebenfalls ganz normal ablesen, da sie über eine digitale Zeitanzeige verfügen oder herkömmliche analoge Zeiger und ein Ziffernblatt besitzen. Dabei handelt es sich keineswegs bloß um eine technische Spielerei. Eine Armbanduhr mit Sprachausgabe ist ein Hilfsmittel, mit dem viele Menschen ihren Alltag bestreiten, was aufgrund verschiedener Beeinträchtigungen anders nicht möglich wäre.

Die wichtigsten Funktionen einer sprechenden Uhr

Welche Funktionen sollte eine Armbanduhr mit Sprachausgabe besitzen? Hier ein kleiner Überblick für alle, die sich eine sprechende Uhr kaufen möchten. Die Hauptfunktion der sprechenden Armbanduhr sollte die Ansage der Zeit sein.

Eine Ansage des Datums ist ebenfalls wünschenswert. Weiterhin können verschiedene Alarme als Erinnerungen eingestellt werden. Praktisch ist außerdem, wenn es sich um eine Funkuhr handelt, die sich immer per Funkübertragung selbst reguliert, beispielsweise bei der Umstellung auf Sommerzeit und umgekehrt. Angebracht ist daneben eine Möglichkeit, die Lautstärke zu regulieren, damit sie an die Umgebung anzupassen ist.

Dabei ist immer zu beachten, dass die Funktionen der Uhr einfach in der Handhabung sind. Denn gerade für Blinde und Sehbehinderte ist das Einstellen einer Uhr kein einfaches Unterfangen. Wir empfehlen daher besonders die Funkuhren mit Zeitansage.

Die besten sprechenden Uhren

Hier findest du eine Übersicht über die besten sprechenden Uhren von bekannten Marken. Uhrenmarken, die sich vor allem auf sprechende Armbanduhren spezialisiert haben, sind TalkJoy und Marschall. Aber auch andere Uhrenmarken haben Uhren mit Zeitansage in ihrem Programm.

TalkJoy sprechende Uhr

Die TalkJoy sprechende Uhr ist in einem silbernen Gehäuse untergebracht. Auf der Oberfläche befindet sich der Lautsprecher, sodass die Optik dieser Uhr an ein Transistorradio erinnert. Zusätzlich befindet sich auf der Vorderseite eine digitale Anzeige, auf der die Zeit in Stunden und Minuten abgelesen werden kann.

Sprechende Armbanduhr Silber Uhr Wecker Ansage Uhrzeit auf Knopfdruck Blindenuhr Seniorenuhr Sehbehinderung Sehschwäche Digitale Alltagshilfe
  • Armbanduhr mit deutlicher und lauter Sprachausgabe der aktuellen Uhrzeit in deutsch
  • Großer grüner Abfrageknopf auf der Oberseite der Armbanduhr
  • Integrierter Wecker mit Schlummerfunktion

Ein großer Knopf, der mittig platziert ist und sich farblich vom Rest des Gehäuses abhebt, löst die Zeitansage aus. Diese erfolgt in deutscher Sprache. Über seitlich angebrachte Drücker sind weitere Funktionen einzustellen. Die Uhr verfügt über eine Weckfunktion und sagt optional die Zeit zu jeder vollen Stunde an. Angetrieben wird die Uhr durch ein Quarzwerk. Ausgeliefert wird dieses Modell mit einem Kunststoffarmband, welches mittels Dornschließe zu schließen ist. Farblich ist die Uhr komplett in Silbertönen gehalten.

TalkJoy sprechende Damenuhr und Herrenuhr

Auf den ersten Blick sieht man dieser sprechenden TalkJoy Uhr keine Besonderheiten an. In einem Edelstahlgehäuse präsentiert sich diese Uhr, die als Damen- und Herrenuhr mit gleichem Design in zwei Größen verfügbar ist.

PROFI Sprechende Armbanduhr Z-Armband SILBER Uhr Senioren Blindenuhr Zeitansage Kalender (40mm Herrenuhr)
  • Deutsche Sprache der Ansagen: "Es ist 15 Uhr und 27 Minuten" oder heute ist: "Montag, 23. Dezember...
  • Armband mit Z-Verschluss leicht anzulegen und abzunehmen, kürzbar
  • Damenmodell und Herrenmodell als Partneruhr ideal

Das weiße, analoge Ziffernblatt zeigt große Zahlen und stellt die Uhrzeit mittels der drei üblichen Zeiger dar. Getragen wird die Uhr mithilfe eines Armbandes aus Edelstahl. Der Verschluss ist mittels Faltschließe möglich. An dieser befinden sich zwei zusätzliche Drücker, die beim Öffnen zu betätigen sind. Es ist also kaum möglich, den Verschluss ungewollt zu öffnen. Auf Knopfdruck sagt die Uhr nicht nur die Uhrzeit an, ebenfalls werden Datum, Wochentag, Monat und Jahr angesagt. Es ist daher jederzeit möglich, sich alle wichtigen Informationen ansagen zu lassen. Daneben lassen sich Weckfunktion und Alarmfunktion einstellen. Eine stündliche Ansage der Uhrzeit ist optional möglich. Die Ansagen erfolgen in deutscher Sprache.

TalkJoy sprechende Taschenuhr

Von TalkJoy gibt es auch eine sprechende Taschenuhr, die für manche Einsatzgebiete besonders gut geeignet ist.

Sprechende Uhr Schlüsselanhänger Uhrzeit Wecker Sprachausgabe Blindenuhr Taschenuhr Digitale Seniorenuhr LCD Sehbehinderte
  • Sprechende Uhr mit Ansage der Uhrzeit in: DEUTSCH
  • Wecker als Schlüsselanhänger
  • Seniorenuhr mit Weckfunktion

Master Time elegante sprechende Armbanduhr

Diese sprechende Uhr von Master Time ist für diejenigen geeignet, die eine Uhr mit deutlich erkennbarem Ziffernblatt benötigen. Dafür sorgen die großen schwarzen Zahlen auf dem weißen Ziffernblatt und die gut erkennbaren Zeiger.

Master Time Funk Quarz Sprechende Herren Uhr Analog mit Metall Armband MTGA-10691-61M
  • Klassische Herren Funkuhr mit Sprachfunktion (deutsch), Empfang des Signals DCF 77 (Mainflingen, DE)
  • Funkuhr mit Zugband, Durchmesser: 43mm, Gehäusedicke: 15mm
  • Analog-Uhr mit Alarmfunktion, stündl. Tonsignal (einstellbar)

Daneben verfügt die Uhr selbstverständlich auch über eine Sprachfunktion, die dem Träger die Uhrzeit auf Knopfdruck ansagt. Zusätzlich ist die Uhr mit einer Alarmfunktion ausgestattet und gibt ein stündliches Tonsignal ab, das abstellbar ist. Die Uhr ist mit einer Funkfunktion ausgestattet, die für eine automatische Einstellung der Zeit sorgt. Das ist vor allem bei der Umstellung auf die Sommerzeit praktisch, da man sich nicht selbst darum kümmern muss. Das Quarzwerk dieser Uhr befindet sich in einem Edelstahlgehäuse. Das Armband der Uhr verzichtet auf eine Schließe, da es flexibel ist und daher leicht an- und ausgezogen werden kann.

TFA-Dostmann sprechende Digitaluhr

Bei dieser TFA-Dostmann Armbanduhr handelt es sich um eine sprechende Digitaluhr mit einem Kunststoffgehäuse, das in schwarzen und grauen Farbtönen gehalten ist. Die Digitalanzeige stellt die Zeit in Stunden, Minuten und Sekunden dar und zeigt ebenfalls den Wochentag an.

Sprechende Armbanduhr TFA-Dostmann 60.7003.54 mit digitaler Anzeige 4 Alarmzeiten
  • Eine ideale Uhr für Menschen mit Sehbehinderung. Der Einstellvorgang wird durch Sprachansage zum...
  • Digitale Uhr mit Zeitansage auf Knopfdruck
  • Einstellung von vier Alarmzeiten, auch als Erinnerung z. B. für Medikamenteneinnahme

Auf Knopfdruck sagt das Modell die Zeit in deutscher Sprache an. Das Datum ist ebenfalls abrufbar. Weiterhin kann ein Alarmton eingeschaltet werden, der ein Signal zur vollen Stunde abgibt. Die Einstellung von Zeit und Datum ist dadurch erleichtert, dass die Einstellung durch Sprachausgabe unterstützt wird. So kann auch der Träger mit einer Sehbehinderung die Zeit selbstständig einstellen. Praktisch ist diese Uhr aufgrund der Möglichkeit, vier verschiedene Alarmzeiten einstellen zu können. Das ist beispielsweise dann hilfreich, wenn tagsüber verschiedene Medikamente einzunehmen sind. Die Uhr kann den Träger daran durch Tonsignal erinnern.

Marschall sprechende Uhr mit Touchfunktion

Bei dieser Marschall sprechenden Armbanduhr handelt es sich um ein Modell mit innovativer Technik, welches auch optisch ansprechend gestaltet ist. Das silberfarbene Gehäuse ist mit einem schwarzen Lederarmband versehen und daher angenehm zu tragen.

Das weiße Ziffernblatt ist mit schwarzen Zahlen versehen, die die Ablesbarkeit verbessern. Zudem sind die Zeiger mit Leuchtmasse versehen. Für Sehbehinderte sowie Blinde eignet sich diese Uhr insbesondere deswegen, da eine innovative Technik für eine einfache Sprachausgabe sorgt. Berührt man das Uhrenglas für eine Sekunde, sagt die Uhr die Zeit in deutscher Sprache an. Berührt man das Glas für drei Sekunden, erfolgt die Ansage des Datums und des Wochentags.

Die Historie der sprechenden Armbanduhr

Sprechende Uhren haben eine lange Geschichte, hier ein kleiner Überblick, über die History, dieser besonderen Uhrenkategorie.

  • Die erste sprechende Uhr stammt aus dem Jahr 1878 und wurde von Frank Lambert erfunden. Diese Uhr sagte die Stunden an, indem sie eine auf einem Bleizylinder aufgezeichnete Stimme abspielte, angelehnt an den Phonographen.
  • Die erste tragbare Uhr mit Sprachausgabe wurde 1968 von der Firma Mattel vorgestellt und richtete sich an Kinder als Zielgruppe.
  • Die Vorreiter der sprechenden elektronischen Uhren waren die im Jahr 1979 vorgestellte Sharp Talking Time CT-660E und die Seiko Pyramid Talk aus dem Jahr 1984. Beide Uhren bestachen durch ihr futuristisches Design, vor allem das Modell von Seiko in Form einer Pyramide.

Für wen sind Uhren mit Zeitansage geeignet?

Sprechende Armbanduhren sind definitiv ausgefallen, doch für welche Zielgruppen werden solche Uhren hergestellt? Hier ein kleiner Überblick über die verschiedenen Zielgruppen und deren Gründe für eine Uhr mit Zeitansage.

  • Sprechende Uhren für Blinde und Sehbehinderte
    Einen wirklichen Mehrwert bieten diese Uhren vor allem den Menschen, die in ihrer Sehfähigkeit eingeschränkt oder sogar vollständig erblindet sind. Mit einer normalen Armbanduhr können diese Menschen nichts anfangen. Selbst wenn noch eine geringe Sehfähigkeit besteht, sind die Ziffern der Armbanduhr meist viel zu klein und können daher, wenn überhaupt, nur mit viel Mühe abgelesen werden. Eine sprechende Armbanduhr hingegen teilt die Zeit auf Knopfdruck akustisch mit. Der schnelle Blick auf die Armbanduhr wird daher durch einen einzigen Knopfdruck ersetzt, schon ist man über die aktuelle Zeit informiert.
  • Sprechende Uhren für Senioren und ältere Menschen
    Die gleiche Problematik ereilt viele Senioren, aber auch jüngere Menschen, die an einer erheblichen Sehschwäche leiden. Auch in dieser Bevölkerungsgruppe spielt die Tatsache eine Rolle, dass Armbanduhren oft nur mit kleinen Ziffern versehen sind und daher schlecht abgelesen werden können. Diesen Menschen ist ebenfalls mit einer sprechenden Armbanduhr geholfen. Ein einziger Knopfdruck ersetzt das mühsame Ablesen einer digitalen oder analogen Anzeige und ermöglicht es ihnen, sich ohne großen Aufwand über die Zeit zu informieren, selbst wenn man seine Brille einmal nicht zur Hand hat.
  • Sprechende Uhren für Kinder
    Eine weitere Zielgruppe sind Kinder. Ihnen ist mit einer Armbanduhr mit Sprachausgabe ebenfalls geholfen. Viele Kinder jüngeren Alters können mit dem Begriff Zeit schon etwas anfangen und haben gewisse Vorstellungen von bestimmten Uhrzeiten, die sie aus ihrem Alltag kennen. Trotzdem können viele Kinder eine Uhr noch nicht lesen. Dabei hilft die sprechende Armbanduhr. Sie kann dem Kind trotz des fehlenden Verständnisses für Ziffernblätter oder digitale Anzeigen eine Orientierung bieten. Zudem verfügen die meisten sprechenden Armbanduhren über eine Alarmfunktion. Diese kann von den Eltern eingestellt werden. Vorher ist mit dem Kind zu besprechen, welche Bedeutung dieser Alarm hat, schon kann sich das Kind daran orientieren.
  • Sprechende Uhren für Analphabeten
    Man mag es vielleicht nicht glauben, doch es gibt immer noch einige Analphabeten, die auf Hilfe angewiesen sind, da sie nicht lesen können. In vielen Fällen können Analphabeten auch keine Uhr lesen, da sie mit den Ziffern auf der Uhr nichts anfangen können. Sie haben aber trotzdem eine Vorstellung von Zeit, da sie diesen Aspekt aus ihrem Alltag kennen. Sie benötigen einzig Unterstützung beim Ablesen einer Uhr. Diese Hilfe erhalten sie durch eine Armbanduhr mit Sprachausgabe, denn von dieser können sie sich die Zeit und auch das Datum und möglicherweise den Wochentag ansagen lassen.
  • Sprechende Uhren als modisches Accessoire für Nostalgiker
    Nicht zuletzt ist die sprechende Armbanduhr einfach ein modisches Accessoire für diejenigen, die sich für Technik interessieren. Gleichzeitig ist sie ein gern getragenes Schmuckstück für Nostalgiker, die Modelle tragen, die sich an das Design der ersten elektronischen Armbanduhren mit Sprachfunktion anlehnen. Für diese Leute steht die eigentliche Funktionalität der Uhr eher im Hintergrund, es geht vielmehr darum, an alte Zeiten zu erinnern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.