Skip to main content

Die besten Pulsar Uhren: Elegante Armbanduhren und sportliche Chronographen

Die Uhrenmarke Pulsar steht seit ihrer Gründung für innovative Entwicklungen und hohe Qualitätsstandards. Wir stellen dir hier die Geschichte des Unternehmens näher vor und zeigen dir die besten Pulsar Uhren.

Gut durchdachte Funktionalität, eine schöne Optik und höchste Qualität vereinen sich in Pulsar Uhren auf sinnvolle Weise. Nicht umsonst hat es eine Uhr von Pulsar sogar zur James Bond Uhr geschafft. Wir haben hahier eine Liste der besten Herren- und Damenuhren zusammengestellt.

Die besten Pulsar Uhren Angebote

Die Pulsar Uhren Kollektion ist sehr vielfältig. Besonders auffällig sind vor allem die solarbetriebenen Pulsar Sportuhren mit Chronographenfunktion und LED-Anzeige. Die Pulsar Damenuhren sind im Vergleich dazu eher dezent gehalten und passen sich so sehr unterschiedlichen Modetrends an.

Pulsar Herrenuhren

Die besten Pulsar Damenuhren

Unsere Empfehlung: Pulsar Solar Chronograph

-36%
Pulsar Herren Chronograph Solar Uhr mit Gelbgold Armband PZ5019X1
  • Solar Chronograph
  • Gangreserve bis 4 Monate
  • Stoppfunktion bis zu 30 Min. in 1-Sek.-Schritten

Über Pulsar

Gründung:1970
Sitz:New Jersey, USA
Gründer:Hamilton Watch Company
Zugehörigkeit:Seiko Watch Corporation of America (SCA)

Den Markenname Pulsar verdankt die Uhrenmarke der Astronomie. Pulsare (schnell rotierende Neutronensterne) senden mit jeder Umdrehung Lichtsignale und Funkwellen aus. Fasziniert von dieser kosmischen Präzision setzte sich Pulsar das Ziel, Uhren so strahlend schön und von äußerster Genauigkeit herzustellen wie Pulsare.

Geschichte von Pulsar

Die Uhrenmarke Pulsar wurde 1970 als Teil der Hamilton Watch Company gegründet. 1972 erregte diese Marke das erste Mal internationales Aufsehen mit der weltweit ersten LED-Digitaluhr. Pulsar war sozusagen zur richtigen Zeit am richtigen Ort, denn die 1970er-Jahre waren ein Jahrzehnt der besonderen technischen Innovationen, von den ersten Flügen zum Weltraum bis zur Entwicklung der Computer-Technik war plötzlich vieles möglich.

1975 stellte Pulsar eine Armbanduhr mit integriertem Taschenrechner vor. 1978 ging Pulsar an die japanische Seiko Corporation über, wo die Uhren dieser Marke im mittleren Preissegment angeboten werden. Heutzutage laufen Pulsar Uhren überwiegend mit qualitativ hochwertigen Seiko-Uhrwerken, wie sie zum Beispiel auch der Seiko-Chronograph 7T62 nutzt.

Über die Pulsar Uhren

Die hohen Qualitätsstandards die Seiko dem Tochterunternehmen vorgibt, treiben Pulsar seit vielen Jahrzehnten zu neuen Innovationen und Weiterentwicklungen an. Neben Quarzuhren und vereizelten Automatikuhren setzt Pulsar deshalb seit einiger Zeit auch auf Solaruhren mit umweltfreundlicher Technologie. Die LED-Anzeigen, mit denen die Marke 1972 für Furore sorgen konnte, finden sich jedoch bis heute in vielen Modellen wieder.

Der Vorteil dieser Uhren liegt eindeutig in dem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Zur Zeit der Einführung der ersten Pulsar Uhren kosteten diese noch so viel wie ein Kleinwagen. Das hat sich zum Glück geändert, den Pulsar entwickelt heute vor allem Uhren für die breite Mittelschicht.

Wissenswertes über Pulsar

Pulsar setzt wie viele andere Uhrenmarken zur Stärkung des Markenimages auf prestigeträchtige Sponsoring-Deals und besondere Werbemaßnahmen. Wir haben hier einige der spannendsten Innovationen und Besonderheiten der Marke zusammengestellt:

  • Roger Moore trug in seiner Rolle als James Bond im 1973er Film „Leben und sterben lassen“ eine Hamilton Pulsar P2 2900 LED.
  • Pulsar entwickelte 1972 die weltweit erste LED-Digitaluhr.
  • Pulsar ist offizieller Partner des M-Sport World Rally Teams. Die Uhren der Pulsar Rally Kollektion lassen sich auf diese Kooperation zurückführen.
  • Prominente Markenbotschafter von Pulsar sind BMX-Fahrer Liam Philips und Profi-Skater Paul-Luc Ronchetti.
  • Aktuell besteht eine Partnerschaft mit dem NASCAR Fahrer Joey Logano.

Erfahrungen mit Pulsar Uhren

Entscheidend vor dem Kauf ist natürlich die Frage, ob die gewünschte Pulsar Uhr auch den Erwartungen entspricht. Im Internet kann man bei der Qualitätsbestimmung auf verfügbare Erfahrungen mit Pulsar Uhren und Testberichte zurückgreifen. Deshalb haben wir hier die Kundenbewertungen zusammengefasst:

Die durchschnittliche Bewertung von Pulsar Uhren befindet sich bei etwa Sternen. Die Käufer berichten über eine hohe Verarbeitungsqualität und loben das Design der Uhren, welches auch bei täglicher Verwendung so gut wie keine nennenswerten Gebrauchsspuren aufweist. Da Pulsar eine 3-jährige Garantie auf seine Uhren vergibt, die zudem noch von Seiko gestützt wird, gibt es von uns eine klare Kaufempfehlung für diese Uhren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.