Skip to main content

Die Uhren von Walter White in Breaking Bad

Die Uhren von Walter White erzählen in der Serie Breaking Bad eine spannende Geschichte. Sowohl seine Retro Casio Taschenrechner-Uhr als auch seine TAG Heuer Monaco Luxusuhr sind absolute Hingucker und definitiv eine sehr extravagante Uhrenwahl.

Breaking Bad ist eine Serie wie keine andere. Und dafür lieben wir sie! Über die spannende Storyline hinaus entpuppt Hauptprotagonist Walter White (aka Heisenberg) sich auch noch als wahrer Uhren-Trendsetter. Hier erfährst du alle Hintergründe über die Auswahl seiner Uhren und Details über die Walter White Uhr von Casio und TAG Heuer, die sich doch sehr stark voneinander unterscheiden.

Walter White Uhr 1: Die Casio Taschenrechner-Uhr

Casio Herren Uhr mit Taschenrechner CA-53W-1

Casio Herren Uhr mit Taschenrechner CA-53W-1

Preis: EUR 27,07

(71 Bewertungen)

Zum Angebot

Casio CA-53W-1: Schlicht, sachlich und funktional – genau wie Walter White!

Walter White ist ein sehr spezieller Charakter und so auch diese Casio Uhr mit ihrem integrierten Taschenrechner. Sie passt vollkommen zu seiner Persönlichkeit und seiner Lebenssituation: Als Chemie-Nerd bekommt Mr. White durch diese Uhr den besonderen Wissenschaftler-Flair. Solch ein Accessoire zu tragen zeugt von Individualität, Selbstbewusstsein und praktischer Veranlagung gebündelt in großem Stil. Dabei ist sie zu einem mehr als erschwinglichen Preis von weniger als 30 Euro erhältlich.

Casio Taschenrechner-Uhren sind Kult

Casio Uhren sind unter Uhrenliebhabern ohnehin absoluter Kult. Zahlreiche Features, wie eine Alarm- und eine Stoppuhr-Funktion und die Anzeige für Datum und Wochentag lassen sie für jedermann praktisch sein. Der integrierte Taschenrechner setzt das Statement. Darüber hinaus ist sie wasserdicht und kommt mit Bedienungsanleitung sowie 3 Jahre Garantie. Obendrein hat die Batterie eine Lebensdauer von 5 Jahren. In unserem Spezial über die Casio Taschenrechner-Uhren findest du weitere Informationen andere spannende Modelle.

Das ist definitiv mehr als nur eine simple Uhr! Ein Spaceshuttle unter den Sammlerstücken.

Walter White Uhr 2: Der TAG Heuer Monaco Chronograph

TAG Heuer Monaco: Wer sich diese Luxusuhr gönnt, sagt wie Heisenberg „Ja!“ zum Leben!

Der TAG Heuer Monaco Chronograph bekam einen besonders großen Auftritt in Breaking Bad. In der vierten Folge („51“) der fünften Staffel schenkt Jesse Pinkman diese Uhr Walter White zum 51. Geburtstag. Zuvor erregte die TAG Heuer Monaco 1971 bereits Aufsehen an Steve McQueens Handgelenk als Michael Delaney im Film „Le Mans“.

Die Uhr symbolisiert die Wandlung von Walter White zu Heisenberg

Diese Luxusuhr spiegelt die Wendung Walter Whites in der Serie wieder. Endlich gönnt er sich etwas mit dem Autokauf zu Beginn der Folge. Und dann noch diese Uhr! Bis dahin war Walters einziges Ziel, aufgrund seiner Krebserkrankung eine Menge Geld für die Familie zu verdienen, um sie abzusichern. An sein eigenes Wohlbefinden hat er da nur wenig gedacht. In der Folge sagt er seiner Frau Skylar „Life is good!“ und genau das verkörpert auch die TAG Heuer Uhr. Dass sie als Geschenk von Jesse kommt, ist ebenfalls etwas Besonderes … Aber gespoilert wird hier nicht!

Über die TAG Heuer Monaco

Als erster automatischer Chronograf der Welt existiert die TAG Heuer Monaco Luxusuhr seit 1969. Das Design ist quadratisch und die Uhr wird durch ein schweizerisches Kaliber 12 mit 28.800 Schwingungen pro Sekunde angetrieben. Außerdem hat das Kaliber eine Gangreserve von 40 Stunden. Die Uhr besitzt darüber hinaus zwei quadratische Anzeigen für kleine Sekunden sowie Chronografenminuten und eine Datumsanzeige.

Mit beiden Uhren setzten Breaking Bad Fans ohne Frage einen Modetrend und beweisen ebenso viel Charisma und Stil wie der berühmt berüchtigte Heisenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.